Skip to main content

Medisana TargetScale 2

(4 / 5 bei 10 Stimmen)

159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 15. Oktober 2018 13:07

Maximale Belastung in kg180 kg
Handsensoren
Speicherfunktion
Eigengewicht2 kg
Genauigkeit100 g
Fazit

Hochwertiges Gerät mit zahlreichen Funktionen, das umfassende und verlässliche Ergebnisse liefert.


Erfahrungsbericht Medisana TargetScale – Favorit

Als Favorit geht die Körperfettwaage TargetScale von Medisana hervor. Sie hat zahlreiche Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten zu bieten, wie beispielsweise einen speziellen Modus für Sportler. Dazu ist sie in der Lage, bis zu vier Personen automatisch zu erkennen, speichert das Zielgewicht und gibt die Differenz dazu über Leuchtringe an. Belastbar bis 180kg und mit einer Genauigkeit von 100g überzeugt sie in den Punkten Messung und Qualität.
Umständlich Buch führen muss mit dem Favoriten der Körperfettwaagen übrigens auch niemand, denn die TargetScale von Medisana sendet alle ermittelten Werte via Bluetooth iPhone und Co. Mit Hilfe einer App können auf diesem Wege auch Einstellungen vorgenommen werden. All diese Vorzüge haben aber natürlich auch ihren Preis.

Die Vorteile des Favoriten der Körperfettwaagen

Einige Vorzüge wurden zwar bereits erwähnt. Die Liste der Pluspunkte des Favoriten der Körperfettwaagen ist hier aber noch lange nicht zu Ende. Die TargetScale misst natürlich das Gewicht und den Anteil des Körperfetts. Sie gibt aber auch Auskunft zum Körperwasser, zur Muskelmasse und dem prozentualen Anteil der Knochen. Selbst der Body Mass Index findet sich auf dem Display. Entsprechend zur Vielfalt der Messwerte sind auch zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten gegeben. Durch die speicherbaren Daten werden die Ergebnisse besonders genau. Für alle, die auf ein Zielgewicht hinarbeiten, bietet der Favorit der Körperfettwaagen eine sehr einfache Anzeige. Einmal eingegeben speichert die Waage das gewünschte Gewicht und lässt – je nach Differenz zwischen aktuellen Stand und Ziel – die Ringe in verschiedenen Weisen aufleuchten.

Wer immer genau im Bilde über die eigenen Fortschritte sein möchte, selbst aber keine Statistiken führen oder jeden Wert täglich niederschreiben will, wird die entsprechende Erleichterung im umfassenden Funktionsbereich der Körperfettwaage finden. Denn die gemessenen Werte werden durch die App oder alternativ auch online jederzeit abrufbar. Natürlich sind diese dann bereits übersichtlich angeordnet.

Die Nachteile des Favoriten

Im Gegensatz zu den Vorzügen sind die Nachteile begrenzt. Zum einen ist die Messung auf die Sensoren im Fußbereich beschränkt. Dadurch können zwar annähernd genaue Werte ermittelt werden, präziser wären allerdings weitere Sensoren an den Handflächen. Außerdem ist die Körperfettwaage als recht hochpreisig. Die Investition lohnt sich allerdings, wenn der Anteil an Körperfett regelmäßig und besonders einfach überprüft werden soll.

Fazit

Als Favorit hat die Körperfettwaage von Medisana reichlich zu bieten. Der erste Platz ist also redlich verdient ebenso wie die nahezu uneingeschränkte Kaufempfehlung. Aufgrund der hochwertigen Qualität und des – gerechtfertigt – hohen Preises eignet sich die TargetScale aber nur für Menschen, die Wert auf genaue Ergebnisse legen. Und eine Waage für den täglichen Gebrauch suchen, die neben dem Körperfett auch noch weitere Werte messen kann. Für alle, die lediglich ab und zu auf die Waage steigen könnte der Preis dann doch etwas zu hoch sein.

Gleiches gilt für Menschen, die ihr Gewicht nur sporadisch im Auge behalten wollen. In diesen Fällen wären die zahlreichen Funktionen und umfassenden Optionen aber dennoch ein sinnvolles Beiwerk und auf Dauer kostengünstiger als professionelle Messungen des Körperfettanteils beim Arzt. Vor allem, wenn sie von mehreren Personen benutzt wird, rechnet sich die Investition also schnell.


159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 15. Oktober 2018 13:07